07.11.2009

Baubeginn zur Kinderkrippe

Die Vorbereitungen für die Kinderkrippe sind in vollem Gang. Nach Abschluss des Ausschreibungsverfahrens haben die Bauarbeiten jetzt in der ersten Novemberwoche begonnen.  lesen Sie mehr...
21.09.2009

Einführung der neuen Seelsorger

Bad Münder NDZ (jhr). „Es sind große Fußstapfen, die Bruder Godehard uns hier hinterlassen hat“ – Dechant Joachim Wingert ließ bei der Einführung ins Amt des Pfarrers der St.Johannes-Baptist-Gemeinde keinen Zweifel daran, dass er die Arbeit seines Vorgängers für die katholische Gemeinde in Bad Münder geschätzt hat. Gemeinsam mit Pastor Bernhard Baumert übernimmt er die Seelsorge.  lesen Sie mehr...
31.08.2009

Verabschiedung von Bruder Godehard Wolpers

Mit einem festlichen Gottesdienst und einem anschließendem Empfang wurde Pfarrer Bruder Godehard Wolpers am gestrigen Sonntag von der Gemeinde verabschiedet. Im folgenden Artikel stellen wir Ihnen auch einen Hörbeitrag von Christoph Huppert "radio aktiv" zur Verfügung.  lesen Sie mehr...
12.08.2009

Tor statt Tabernakel

Hildesheim/Hannover (bph) Fußball statt Weihrauchfass, Tor statt Tabernakel - am 24. Oktober treffen sich die Ministrantinnen und Ministranten des Bistums Hildesheim in Hannover zum ersten Diözesanfußballturnier der Meßdiener im Bistum Hildesheim. Dieser "Ministranten-Cup" beginnt um 10 Uhr auf dem Gelände des TuS Marathon, Am Großen Garten 5 in Hannover.  lesen Sie mehr...
24.06.2009

Firmung mit Weihbischof Koitz

BM (jhr) Bereits zum zweiten Mal besuchte in diesem Monat Weihbischof Hans-Georg Koitz aus Hildesheim die Kirchengemeinde St. Johannes Baptist in Bad Münder. Nachdem er anfang des Monats die Gemeinde visitiert hatte, kam er jetzt, um 20 Jugendlichen das Sakrament der Firmung zu spenden.  lesen Sie mehr...
11.05.2009

Europa mitgestalten!

Hildesheim (bph) Der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Hildesheim, oberste Vertretung der Laien, ruft aus Anlass des Europatages am 9. Mai alle Katholiken dazu auf, am 7. Juni zur Europawahl zu gehen.
Der Diözesanrat lässt in seinem Aufruf keinen Zweifel daran, dass er den europäischen Zusammenschluss für eine "Erfolgsgeschichte" hält und "für ein geeintes, solidarisches und weltoffenes Europa" eintritt. Angesichts der aktuellen wirtschaftlichen Probleme...  lesen Sie mehr...
29.04.2009

Embleme der Kirchen am Maibaum

Die Petri-Pauli-Kirche steht nicht nur im Zentrum der Stadt, das Emblem dieser Gemeinde und das der katholischen Pfarrgemeinde werden künftig auch am Maibaum auf dem Steinhof prangen. Damit bringen beide Gemeinden in gewohnt ökumenischer Gemeinsamkeit zum Ausdruck, dass Sie sich mit den Vereinen und sonstigen Gruppierungen in der Stadt verbunden fühlen, wie das auch bei jedem Volksfest zum Ausdruck kommt, wenn zum Auftakt am Freitagabend eine ökumenische Andacht stattfindet.

Wenn am Donnerstag, dem Vorabend des 1. Mai, der Liederkranz beim traditionellen Maisingen um 19.00 Uhr die beiden neuen Embleme enthüllen wird, werden auch Vertreter beider Gemeinden dieser Premiere beiwohnen.
17.04.2009

Gemeindebus trägt Logo

Mit dem neuen Logo der kath. Kirchengemeinde kommt jetzt der Gemeindebus daher. Das erst kürzlich von einem münderschen Designer entworfene Logo ziert jetzt die beiden Fahrertüren sowie die Heckklappe des gemeindeeigenen Fahrzeugs.
 lesen Sie mehr...
02.04.2009

Chrisammesse: Glauben in Gemeinschaft

Hildesheim (bph) Jugendtreffen im Hildesheimer Dom: Zur diesjährigen Chrisammesse am Mittwoch vor Ostern, 8. April, um 18 Uhr, erwartet das Bistum Hildesheim mehr als 3.000 Jugendliche aus dem ganzen Bistum. Höhepunkt des Gottesdienstes ist die Weihe der Heiligen Öle, des so genannten Chrisamöls, das der Messe den Namen gab.  lesen Sie mehr...
11.03.2009

Gemeinde gratuliert zum 70. Geburtstag!

(H.W.) Heute am 11. März vollendet Bruder Godehard Wolpers,  Pfarrer unserer Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist, sein 70. Lebensjahr. Der gebürtige Hildesheimer wird diesen Tag mit Verwandten, Freunden und Bekannten sowie Vertretern der Gemeinde in seiner Heimatstadt begehen. Am kommenden Sonntag feiert er diesen besonderen Geburtstag nach dem Gottesdienst mit der Gemeinde im Pfarrheim.

Statt persönlicher Geschenke bittet er um Spenden für eine von Schwestern geleitete Schule in Nazareth, an der arabische Jungen und Mädchen gemeinsam eine gute Schulbildung erhalten und den friedlichen Umgang mit jungen Israelis lernen, ihre Eltern aber häufig das Schulgeld nicht aufbringen können.  lesen Sie mehr...

<
1 2 3 4 5 6 7
>
51 - 60 / 68


Ihr Kontakt zu uns:
Katholisches Pfarramt St. Johannes Baptist
Angerstraße 29 - 31848 Bad Münder
Telefon 05042/3415 - Fax 05042/3416
info@stjohannes-bm.de

sponsored by
<