Bruder Godehard
23.07.2017

Bruder Godehard Wolpers im Alter von 78 Jahren verstorben

Am Dienstag, den 27. Juni, ist der frühere Pfarrer der Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist, Bruder Godehard Wolpers, nach langer schwerer Krankheit, die er mit großem Gottvertrauen geduldig ertragen hat, in seiner Heimatstadt Hildesheim verstorben. Bis zuletzt hatte er einen engen Kontakt zur Gemeinde in Bad Münder gepflegt.  lesen Sie mehr...

logo
11.07.2017

Überarbeitung der Website

Herzlich Willkommen auf der brandneuen Internetpräsenz der Kirchengemeinde St. Johannes Baptist in Bad Münder  lesen Sie mehr...

16.10.2015

Geänderte Gottesdienstzeiten bis Januar 2017

Sie finden die aktuellen Gottesdienstzeiten bis einschließlich Januar 2017 auf der Menüseite "Gemeinde - Gottesdienste". Die aktuellen Änderungen erhalten Sie auch mit dem Pfarrbrief als Sonderbeilage in der Heftmitte.
21.08.2015

Küster/Küsterin gesucht

Auf Grund der vakanten Küsterstelle sind wir bemüht, eine Nach- folgeregelung zu finden. Wenn Sie Interesse haben als Küster bzw.
Küsterin in unserer Gemeinde tätig zu werden, setzen Sie sich bitte mit dem Pfarrbüro in Verbindung. Das Pfarrbüro ist zu erreichen Montags, Mittwochs und Freitags in der Zeit von 09:00 - 11:00 Uhr unter der Telefon Nr. 05042 3415 oder per e-mail unter info@stjohannes-bm.de.

Den Umfang der Küstertätigkeit können Sie selbst mitbestimmen. Diese Tätigkeit wird dem Umfang entsprechend entlohnt.
14.05.2015

Danke, Bad Münder!

(hallo, regional) Von Katharina Weißling
Der neue Spazierwagen der Kinderkrippe "Die kleine Gemeinde" wurde großzügig spendenfinanziert. Eine Tortenschlacht in der Kinderkrippe zusammen mit den Eltern, Pfarrer und Bürgermeister - das kommt nicht alle Tage vor. In der Kinderkrippe "Die kleine Gemeinde" war diese Woche die Zeit reif für ein Dankeschön in größerer Runde.  lesen Sie mehr...
15.12.2013

Lokale Kirchenentwicklung

Die Kirche als lebendige Gemeinschaft der Christen ist immer wieder gefordert, sich den Problemen der Zeit zu stellen. Wir alle spüren einen Wandel innerhalb der Kirche und die Mut machenden Impulse, die von unserem neuen Papst ausgehen. Viele Fragen werfen siech auf. Gemeinsam mit Frau Viecens und Herrn Dr. Hennecke können alle Interessierten Katholiken und Freunde unserer Gemeinde mitdiskutieren, mit überlegen, mitgestalten.

Der Auftakt-Termin für diese Lokale Kirchenentwicklung findet am Samstag, 18. Januar 2014 von 10.00 bis 16.00 Uhr im Pfarrheim unserer Gemeinde statt.

13.08.2013

Diözesanwallfahrt 15.09.2013

Die große Bistumswallfahrt zum Fest Kreuzerhöhung findet in Ottbergen am Sonntag, 15. September 2013 statt. Weihbischof Heinz-Günter Bongartz wird um 14.00 Uhr die Kreuzreliquie von der Klosterkirche auf den Berg hinauftragen und dort mit uns die heilige Eucharistie feiern. Interessierte können sich bei Petra Raasch (Tel. 05042 3266) melden. Abfahrt ist für 12.00 Uhr ab Parkplatz Kirche geplant. Mitfahrgelegenheiten werden organisiert. Für Kinder bis zum 2. Schuljahr wird alternativ ein Kinderprogramm angeboten (P. Raasch)
19.06.2013

Firmlinge sammeln für guten Zweck

(Deister-Anzeiger/ ch) Dieses Ergebnis kann sich sehen lassen: 18 Körbe voller Lebensmittel haben vier Firmlinge der St. Johannes Baptist Gemeinde für die mündersche Tafel eingesammelt. Mehr als drei Stunden land standen die Jugendlichen...  lesen Sie mehr...
17.09.2012

Aus zwei wird eins

Hildesheim (bph) Seit kurzem hat das Bistum Hildesheim ein Dekanat weniger. Bischof Norbert Trelle hat nach Anhörung der beteiligten Gremien entschieden, die früheren Dekanate Bückeburg und Hameln-Holzminden zum 1. September zum Dekanat Weserbergland zusammenzulegen.



Von dieser Entscheidung sind folgende Pfarrgemeinden mit insgesamt rund 33.000 Katholiken betroffen: Bad Münder (St. Johannes Baptist), Bad Nenndorf (Maria vom hl. Rosekranz), Bodenwerder (Maria Königin), Boffzen (St. Liborius), Bückeburg (St. Marien), Hameln (St. Augustinus), Hameln (St. Elisabeth), Holzminden (St. Josef), Rinteln (St. Sturmius) und Stadthagen (St. Joseph).
29.08.2012

Vorbereitung Erstkommunion

Nach den Herbstferien beginnt ein neuer Vorbereitungskurs für die Erstkommunion im Jahr 2013. Alle Kinder, die dann die 3. Klasse besuchen, sind dazu herzlich eingeladen. Bis Ende September 2012 werden die uns bekannten Familien mit Kindern in diesem Alter angeschrieben und zu einem Info-Abend am 15. Oktober eingeladen. Sollten Eltern eines Drittklässlers trotzdem keine Einladung bekommen, dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro (Telefon 05042 3415). Für weitere Fragen stehen auch Frau de Vries oder Frau Dr. Ballmaier gern zur Verfügung.

<
1 2 3 4 5 6 7
>
21 - 30 / 70


Ihr Kontakt zu uns:
Katholisches Pfarramt St. Johannes Baptist
Angerstraße 29 - 31848 Bad Münder
Telefon 05042/3415 - Fax 05042/3416
info@stjohannes-bm.de

sponsored by
<