<
4 / 54
>
 
30.08.2017

Mitmachen und Leben retten

Missio startet die „Woche der Gold-Handys“

Am Freitag, dem 1. September, beginnt die „Woche der Gold-Handys“. Wer zu Hause noch ein altes Handy liegen hat, das vergessen in einer Schublade liegt, für den besteht jetzt die Chance, dieses recyceln zu lassen!

 
Dazu stehen ab Freitag im Taufraum der katholischen Kirche St. Johannes-Baptist in  Bad Münder und im Foyer der Sparkasse Bad Münder Kartons und Tüten zum Sammeln bereit. Machen Sie mit! In 41 Handys steckt so viel Gold wie in einer ganzen Tonne Golderz. Dieser Rohstoff wird im z.B. Kongo unter menschenunwürdigen Bedingungen abgebaut. Der Kampf um Golderze und Coltan führt dort zu Krieg und Gewalt. Tausende Dörfer werden zerstört und Familien sind auf der Flucht. Der Termin ist nicht zufällig ausgewählt, denn zu dem Zeit-punkt der Aktionswoche findet in Berlin die Internationale Funkausstellung statt. Weitere Informationen zu dem Thema gibt es auf der Website von missio (-> Link).

Wer sein altes Handy mit Akku und ohne SIM-Karte an einem der Stände abgibt, kann sogar bei einem Gewinnspiel mitmachen und ein fair gehandeltes Handy gewinnen! (Bild links: © missio)

Ihr Kontakt zu uns:
Katholisches Pfarramt St. Johannes Baptist
Angerstraße 29 - 31848 Bad Münder
Telefon 05042/3415 - Fax 05042/3416
info@stjohannes-bm.de

sponsored by
<